Weiterbildungskolleg der Bundesstadt Bonn

Weiterbildungskolleg Bonn -
Abendgymnasium und Kolleg

Langwartweg 72
53129 Bonn

Telefon:   0228 / 77 76 60
Fax:   0228 / 77 76 64
E-Mail:   info@wbk-bonn.de


 

Abendgymnasium und
Abendrealschule Euskirchen

Basingstoker Ring 3
53879 Euskirchen

Telefon:   02251 / 77 93 38
Fax:   02251 / 77 93 42
E-Mail:   euskirchen@wbk-bonn.de


 

Schulprogramm / Praktikanten

 

Schulprogramm

Hier finden Sie das aktuelle Schulprogramm, an dem kontinuierlich gearbeitet wird. Es zeigt die Ziele der Schule und die Wege dorthin.

Das Leistungskonzept regelt transparent die Bewertungskriterien für unsere Studierenden.

Die Beratungswege am WbK Bonn lassen sich hier einsehen, und die Veranstaltungen der Berufs- und Studienorientierung unterstützen unsere Studierenden bei der Zukunftsplanung.

 

 

Aktueller Newsletter unserer Schule

Hier gibt es für Sie die neuesten Informationen über unsere Schule als Newsletter zum Download.

 

 

Referendariat am Weiterbildungskolleg Bonn

Das Weiterbildungskolleg Bonn – Abendgymnasium und Kolleg – ist Ausbildungsschule des ZfsL Bonn (http://www.zfsl-bonn.nrw.de/) und bildet Referendare im Sek II Bereich aus. Damit unsere Referendare auch einen guten Einblick in Bereiche erhalten, die an einem Weiterbildungskolleg nicht zur Ausbildung gehören (Arbeit in der Sek I, Elternarbeit etc.), kooperieren wir mit einem nahegelegenen Bonner Gymnasium. Die Ausbildung an zwei Schulen erfordert ein gutes Selbstmanagement und eine gute Kommunikationsbereitschaft. Allerdings ermöglicht die Ausbildung den Referendaren auch eine intensive Betreuung und einen tieferen Einblick in die Bildungslandschaft.

 

 

Praktika am WbK Bonn im Rahmen des aktuellen LABG

Alle im Rahmen der Lehrerausbildung geforderten Praktika können Sie am WbK Bonn absolvieren.

Praxissemester
Das Praxissemester richtet sich an Studierende im Masterstudium. Es dauert fünf Monate und orientiert sich am Schulhalbjahr (Beginn jeweils zum 15. Februar oder zum 15. September). Es soll den Studierenden besondere Lerngelegenheiten im Theorie-Praxis Kontext bieten. Die Präsenzzeit an der Schule beträgt 250 Zeitstunden. Sie umfasst in diesem Rahmen bis zu 70 Unterrichtsstunden und die Teilnahme an allen anderen Aspekten der Lehrkräftearbeit. Die schulpraktische Phase wird universitätsseitig in ein Studienjahr eingebunden. Danach beginnt der fünfmonatige schulpraktische Teil.
Die Schulpraxiskomponente umfasst die Begleitung der Studierenden an den Schulen durch die Lehrkräfte vor Ort und die Begleitung der Studierenden durch Seminarausbilderinnen und Seminarausbilder des ZfsL.

Eignungspraktikum
Das Eignungspraktikum bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre persönliche Eignung für den Lehrerberuf angeleitet zu reflektieren. Dieses Praktikum ist zwar kein Bestandteil des Studiums, aber dennoch ein verbindliches Ausbildungselement für angehende Lehrerinnen und Lehrer. Wir empfehlen, dieses Praktikum möglichst vor Beginn des Lehramtsstudiums zu absolvieren. Es ist aber auch möglich, es während des Studiums durchzuführen. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über das Online-Portal ELiSe.

 
Orientierungspraktikum
Das Orientierungspraktikum ist fester Bestandteil der Lehrerausbildung in NRW und findet während des Bachelorstudiums statt. Ziel ist eine kritische Auseinandersetzung mit der Schulpraxis sowie die Erweiterung Ihrer beruflichen Kompetenzen und Perspektiven.
Wenn Sie sich für ein Orientierungspraktikum am WbK bewerben möchten, füllen Sie bitte das Bewerbungsformular aus und senden Sie es uns auf dem Postweg zu. Wir empfehlen Ihnen, nicht die ehemals eigene Schule für das Praktikum zu wählen.

 

Berufsfeldpraktikum
Das Berufsfeldpraktikum ist ein weiteres Praxiselement des Bachelorstudiengangs und soll Ihnen konkrete berufliche Perspektiven innerhalb und außerhalb des Schullebens eröffnen. Wenn Sie Interesse an einem Berufsfeldpraktikum am WbK Bonn haben, nehmen Sie bitte per E-Mail Kontakt zu uns auf.